Unsere Tage im Schwimmcamp

Abwechslungs- und erlebnisreiche Tage verbrachten 15 Kinder während unseres Schwimmcamps im Freibad Krumhermersdorf. So erhielten die Kinder zwischen 6 und 12 Jahren nicht nur die Möglichkeit die eigenen Tauch- und Schwimmbewegungen zu verfestigen, sondern die Jüngeren trainierten fleißig um das Schwimmen zu erlernen. Dabei motivierten sich die Kinder gegenseitig und trainierten in unterschiedlichen Gruppen, im Wasser und an Land, die einzelnen Schwimmabläufe. Es zeigten sich schnell Erfolge und so war das Ablegen des Seepferdchens und einiger Schwimmstufen, der Lohn vieler Mühen.

Dies war das Erlebnisreiche für die Kinder in diesen doch anstrengenden aber auch lustigen Tagen. Das Abwechslungsreiche war der fast tägliche Besuch von Stefan Timm, dem Regionaltrainer vom SSVB. So gab es auf dem Beachvolleyballplatz verschiedene Spiele mit dem Ball und Stefan begeisterte die Kinder mit vielen witzigen Spielen und kleinen Trainingseinheiten im Volleyball.

Die Abende verbrachten wir am Lagerfeuer mit singen, kleinen Beobachtungsspielen und natürlich mit Knüppelteig backen. Was die Kinder im Campalltag nicht so wollten, war das tägliche Aufwaschen vom Geschirr und das Auskommen ohne Handy. Doch auch dies meisterten sie mit Bravour und fanden nach kurzer Zeit sogar noch Gefallen daran.

Nach diesen Tagen möchten wir uns bei den Bademeistern und Stefan Timm bedanken, die unsere Tage zu diesem einzigartigen Erlebnis machten und bei der Kreuzberger Kinderstiftung, welche unser Camp förderten. DANKE

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s