25 Jahre Highpoint

Advertisements

Jugendclubverein Zschopau e.V. – FEIERT !!!!!

Das neue Jahr hat noch nicht richtig begonnen und Wir haben allen Grund zum Feiern…
Der Jugendclub High Point e. V. besteht nun schon seit 25 Jahren. Aus diesem doch so feierlichen Anlass, möchten Wir alle Mitglieder, Freunde, Sponsoren und ehemalige sehr gern Einladen diesen Jahrestag mit uns zu begehen. Wir wollen an diesem Abend gemeinsam auf eine wunderbare Zeit zurückblicken und uns an Bau, Gründung und Veranstaltungen des JCV zurück erinnern. Das ein oder andere Gesicht wieder sehen und einfach ein tollen Abend miteinander verbringen.
Wer hat, kann gern das ein oder andere Foto mitbringen und natürlich werden auch persönliche Geschichten gern gehört.
Feiert mit uns und lasst die alte Zeit in Gedanken noch mal auferstehen.
Die Sause soll am 30. Januar 2016 in unseren und auch euren Räumen stattfinden. Wir öffnen 17:00Uhr die Türen und gegen 20:00Uhr soll der gemütliche aber feierliche Teil beginnen…
Es erwartet euch ein Abend mit Live Musik und natürlich ist für das leibliche Wohl gesorgt.
Wir freuen uns auf euch und hoffen, dass Ihr zahlreich erscheint um mit uns auf das viertel Jahrhundert anzustoßen und weitere tolle Jahre einzuleiten.
10251956_1730431250509899_2853506309128762264_n

Mal wieder in der Presse…

In unserem „BLICK “ erschien ein schöner Artikel zu unserem Sponsorenlauf. (einfach hier klicken: blick)

Auch die Frei Presse schickte einen Reporter, zu uns, in die Sporthalle um mit unseren flinken Läufern zu sprechen und über den Lauf zu berichten. (fp)

Das war ein großartiger Tag. Vielen herzlichen Dank auch hier nochmal an alle Sponsoren und Helfern. Besonderes Lob an unsere Kinder: IHR WART SPITZE! Weiter so. Nun können wir nächstes Jahr ein tolles Sportcamp mit euch machen.

Basketballcamp mit Trainern aus den USA

Basketball 2015-1

Gemeinsam mit dem TSV Zschopau und der „Aktion Jugendschutz Sachsen e.V.“ führte der Jugendclubverein Zschopau e.V. in der letzten Ferienwoche ein Basketballcamp durch.

Insgesamt 25 Teilnehmer aus Zschopau und Umgebung nahmen daran teil. Trainiert wurde in der MAN – Turnhalle. Die insgesamt 7 Trainer kamen aus Dallas (Texas). Sie sind selbst aktive Basketballer und spielen dort in einer College-Mannschaft bzw. sind in den USA als Trainer tätig. Die Kinder und Jugendlichen hatten viel Spaß beim täglichen Training. Sie lernten Wurftechniken sowie kleine Tricks und Kniffe für taktisches Spielverhalten. Der Sport und die Freude am Ballspielen stand natürlich im Vordergrund.

Untergebracht waren alle im JFC „High – Point“. Hier wurden die Teilnehmer verpflegt und hatten außerdem die Gelegenheit sich mit Billard, Tischtennis und anderen Aktivitäten die Abende zu gestalten. Aber auch hier gabs noch Programm. Innerhalb des sogenannten Präventionssteil des Camps fanden Gespräche zu Alkoholkonsum und Drogen statt und dazu, wie diese den menschlichen Körper letztendlich zerstören. Dies wurde anhand von Aufstellern und Bildmaterialien nochmals sehr plastisch dargestellt.

Den Teilnehmern hat es bei uns sehr gefallen. Viele wollen gern wieder an einem solchen Camp teilnehmen. Wir werden uns für das kommende Jahr erneut bei der Deutschen Sportjugend – die dieses Camp in diesem Jahr finanziert hat – um Fördergelder für eine solche Maßnahme bemühen.